Startseite
  Über...
  Archiv
  ungarisches Essen
  kleines Wörterbuch
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/ungarn.vs.deutschland

Gratis bloggen bei
myblog.de





Höfflichkeit

Was man ebenfalls nirgends lesen kann, sind die Gepflogenheiten in Ungarn!

Es ist zum Beispiel so, das wenn sich Fremde begegnen das die Frau den Mann zuerst begrüßen muss, ansonsten hat sie Pech gehabt und wird ignoriert.

In Ungarn achtet man aufs Alter. Bei jungen Leuten sagt man "Helló" oder "Szia" zur Begrüßung und beim Abschied. 

Bei älteren Leuten begrüßt man sich mit "jónapót" und verabschiedet sich mit "Viszlát"

 

Wo man vorsichtig sein muss, ist als Fußgänger. Die wenigsten Autofahrer halten an, wenn man die Straße überqueren möchte. Aber daran gewöhnt man sich recht schnell!

 Interessant ist auch, das alle ungarischen Leute immer und überall essen. Egal wo! Ob beim einkaufen oder beim spazieren gehen, Sie haben immer irgendetwas zu Essen im Mund. Wobei man sagen muss das die ganzen Verführungen, welche sich an Imbissen und Ständen befinden, unwiderstehlich sind!

 

8.8.15 18:51


ungarischer Gulasch!?

Ich war in Deutschland immer der Meinung das wenn ich ungarischen Gulasch koche, es auch ungarischer Gulasch ist. NEIN, es ist nicht so, Ihr lieben Deutschen. Ungarischer Gulasch, in Ungarn Gulyás genannt, ist eine Fleischsuppe die gerne im Kessel zubereitet wird. Der "deutsche" Gulasch ist Ungarn: Pörkölt! 

Außerdem finde ich es sowieso erschreckend was in Deutschland alles "ungarisch" genannt wird. Chips ungarisch, Pusta Salat, Maggi Fix für ungarischen Gulasch, ungarischen Brotaufstrich.... 

Sorry, aber nur weil die Chips mit Paprika gewürzt sind, ist es noch lange nicht ungarisch! 

Ach ja, und Ungarn besteht nicht nur aus dem Plattensee (Balaton), Budapest und aus der Puszta. NEIN, es hat noch viel mehr zu bieten. Wie z.B. die Thermalbäder, die wunderschöne Donau und vieles mehr, welches ich euch gerne in einem extra Blog erzählen möchte.

 

8.8.15 16:36





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung